Impressionen aus Maastricht


Auch für einen Tag eine Reise wert – zumindest von Bonn aus. ^^

Faszinierend finde ich die Vergleiche „alt vs. neu“. Architektur der Neuzeit und von früher.

Desweiteren seht Ihr eine Kirche, die zu einer Bücherei umgebaut worden ist. Dort, wo der Altar war, befindet sich nun ein kleines Bistro. Man kann dort ein wenig Gebäck und einen Kaffee zu sich nehmen und gemütlich lesen. Eine grandiose Idee! Und ebenso grandios umgesetzt!

Über Kommentare, Anregungen und Kritik (gute wie auch negative) freue ich mich sehr!

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s